Pressemitteilung

Wohlfahrtstag 2009

Do It Yourself / Der Heimwerker-Tag! „Selber gemacht = Vorsorge treffen“. Dieses Motto wird in verschiedenen Workshops behandelt. Gäste herzlich willkommen! Eintritt frei.

Am Samstag, den 6. Juni 2009 ab 10h00 findet der zweite Wohlfahrtstag in Wien, im Sitz des Österreichischen Kirchenvorstandes der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage in A-1020 Wien, Böcklinstr. 55 statt.

Die Kirchenführung lädt alle Mitglieder, Freunde und Gäste herzlich ein, diese einmalige, kostenlose Chance zu nützen. Es gibt viele interessante und wichtige Themen für Jedermann. Nehmen Sie sich die Zeit, um die angebotenen Workshops zu besuchen. Es geht dabei um Unabhängigkeit und um die Wohlfahrt für jeden einzelnen persönlich und seine Familie. Vormittagseinheiten: 10h30 bis 12h00 Mittagspause: 12h00 bis 13h00 Nachmittagseinheiten: 13h30 bis 15h00 Folgende Möglichkeiten bieten sich an:

  • Malerarbeiten, Tapezieren, Restaurationen

  • Tischlerarbeiten

  • Nutze Deinen Garten/Balkon

  • Automechanik (nur vormittags)

  • Elektroarbeiten

  • Brandschutz im Heim

  • Scout – Unter schwierigen Umständen in der Natur überleben (nur nachmittags)

  • Kochkurs für Männer (nur vormittags)

  • Schmuck selbst herstellen (nur vormittags)

  • Haare selbst schneiden (nur nachmittags)

  • Nähen/Ändern/Umgestalten (nur nachmittags)

  • Installationen (nur nachmittags)

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren können den gleichzeitig stattfindenden „PV-Tag“ besuchen.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.