Pressemitteilung

Truman und Ann Madsen über das Leben und Wirken des Propheten Joseph Smith

Das Institutszentrum für Junge Erwachsene der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage veranstaltet eine Vortragsreihe über Joseph Smith, der die Kirche Jesu Christi wiederhergestellt hat. Jeder Besucher ist herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.Joseph Smith, der in diesem Jahr seinen 200. Geburtstag feiern würde, ist zweifelsohne eine herausragende Persönlichkeit der Zeitgeschichte. Sein Leben ist eine packende und inspirierende Geschichte voller Ereignisse – angefangen bei der berühmten Ersten Vision, in der dem damals 14jährigen Bauernjungen Gott Vater und Jesus Christus erschienen, über die Übersetzung des Buches Mormon bis hin zum Märtyrertod im Alter von 39 Jahren. Truman Madsen und seine Frau Ann sind bekannte Experten zum Thema Joseph Smith. In verschiedenen Institutszentren in Dänemark und Deutschland präsentieren sie zeitgenössische Zeugnisse aus erster Hand und geben einen Einblick in das Leben und in den Charakter Joseph Smiths. Truman Madsen, Autor, Dozent und emeritierter Professor für Philosophie an der Brigham-Young-Universität, Utah, ist insbesondere bekannt für seine Vorlesungsreihe über Joseph Smith – „Joseph Smith, der Prophet“ - die später auch in Buchform und auf CD veröffentlicht wurde. Ann Madsen, ebenfalls Professorin an der Brigham-Young-Universität, ist spezialisiert auf Vorlesungen über das Alte und Neue Testament sowie das Leben Jesu Christi – Themen, die auch das Leben von Joseph Smith in entscheidender Weise prägten. Geplant sind Vorträge in den folgenden Institutszentren: Kopenhagen, Maglegårds Alle 83, Søborg:
Mittwoch, 18. Mai 2005, 19:00 Uhr Hamburg, Wartenau 20:
Freitag. 20. Mai 2005, 19:00 Uhr Berlin, Klingelhöferstr. 24:
Sonntag, 22. Mai, 19:00 Uhr Leipzig, Oeserstr. 39:
Dienstag, 24. Mai, 19:00 Uhr Düsseldorf, Mörsenbroicher Weg 184:
Donnerstag, 26. Mai, 15:00 Uhr Jeder Besucher ist herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.