Pressemitteilung

Tickets für Europatournee des Mormon Tabernacle Chor finden reißenden Absatz

Konzerte in Wien und Frankfurt beinahe ausverkauft

Trotz großer Nachfrage nach Eintrittskarten haben Musikliebhaber diesen Sommer noch immer die Chance, den Mormon Tabernacle Choir und das Orchester am Tempelplatz an sieben Orten in Europa live zu erleben.

Der Kartenverkauf startete am Freitag, dem 5. Februar 2016. In weniger als sieben Tagen waren die Veranstaltungen in Wien und Frankfurt so gut wie ausverkauft. Auch der Kartenverkauf für die Auftritte des Chors in Berlin, Nürnberg, Zürich, Brüssel und Rotterdam verläuft erfolgreich.

Näheres zum Ticketverkauf erfahren Sie hier.

Die Tournee im Sommer 2016 ist seit 18 Jahren der erste Besuch der Musikgruppe in Europa. Über 320 Sängerinnen und Sänger des weltbekannten Chors und die Musiker des Orchesters am Tempelplatz sind mit von der Partie.

Der Chor hat fünf Goldene Schallplatten und zwei Platin-Schallplatten erhalten. Darüber hinaus wurde er mit der National Medal of Arts ausgezeichnet und in die National Association of Broadcastersʼ Hall of Fame und die National Radio Hall of Fame aufgenommen. Außerdem hat er bereits einen Grammy und drei Emmys gewonnen.

Unter den Gaststars aus Europa, die schon mit dem Chor aufgetreten sind, befinden sich unter anderem Andrea Bocelli, Sissel, Bryn Terfel, Alfie Boe, Katherine Jenkins und die King’s Singers.

Der Chor ist jede Woche in der halbstündigen Sendung Music and the Spoken Word zu hören. Keine andere Sendung auf der Welt ist schon so lange im Programm wie diese. Sie wird derzeit von weltweit über 2000 Radio-, Fernseh-, Kabel- und Satellitensendern ausgestrahlt.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.